Informationsveranstaltung zur Zusatzqualifikation Europaassistentin/Europaassistent

Wer gelernt hat, sich in einer fremden Arbeitskultur zurechtzufinden, ist meist auch in der Lage, sich gut auf neue Lebenssituationen und Arbeitsbedingungen einstellen zu können.

Wir bieten deshalb ab Februar 2018 eine zweijährige Zusatzqualifikation Europaassistentin/Europaassistent (IHK/HWK) an. Interessierte und leistungsbereiten junge Auszubildende erhalten die Möglichkeit, während ihrer beruflichen Erstausbildung einen weiteren Schritt in die berufliche Karriere mit europäischer Ausrichtung zu vollziehen und anerkannte internationale Kompetenzen aufzubauen. Der Unterricht wird mittwochs in der Zeit von 17:45 bis 21:00 stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Flyer.

Eine Informationsveranstaltung bieten wir am Mittwoch, dem 20.12.2017 um 18 Uhr im Raum 101a (1. Stock, Hauptgebäude) an.

Falls Sie vorab Fragen haben, melden Sie sich gerne in unserem Sekretariat (05451 5092-0), bei Martin Lumme (Martin.Lumme(at)kstlinfo.de) oder Jutta Ritter (Jutta.Ritter(at)kstlinfo.de).